Die Kinder aus dem After-School Programm der Michael Schmidt Stiftung erweiterten auch 2019 ihren Horizont

Michael Schmidt Stiftung setzte 2019 das After-School Programm in Deutsch Kreuz fort. Im Rahmen dieses Programm bekommen die 12 Kinder warmes Essen und Unterstützung bei ihren Hausaufgaben, um die neu erfahrenen Kenntnisse von der Schule besser zu verstehen.

Die Fortschritte der Kleinen waren offensichtlich ebenso wie die Verbesserung ihrer Noten und ihrer Beziehung zur Schule und ihren KollegInnen. Die Stiftung organisierte auch besondere Aktivitäten für die Kleinen, damit sie ihren Horizont verbreiten. Sie fuhren nach Bukarest und besuchten das Nationale Naturkunde Museum „Grigore Antipa“, der Showroom Automobile Bavaria, das Museum der Sinne, der Astronomiche Beobachter „Amiral Vasile Urseanu“, der Zoologischer Garten Bukarest und erfreuten sich über die Balletaufführung „Die Puppenwelt“ bei der Komischen Oper für Kinder.

Die Kleinen feierten auch das Laternenfest zusammen mit ihren neuen Freunden von dem After-School Programm der Tabaluga Stiftung und endeten das Jahr mit Freude auf die Geschenke vom Weihnachtsmann.
Die Stiftung wird auch 2020 das After-School Programm fortsetzen und hat auch vor, diese Programm zu entwickeln, damit mehere Schüler aus den benachteiligten Gegenden eine Chance zum normalen Leben zu haben. Jede Spende oder Unterstützung für dieses Programm sind herzlich willkommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *